Messen, Medien & Senior Coach DBVC Birgitt Morrien mit dem Coaching-Omnibus auf Sendung?!

AKTUELLE THEMEN IM COACHING-BLOGGER:

Guten Lösungen für alle. Birgitt Morrien mit dem Coaching-Omnibus auf Sendung?!
Heutzutage werden Menschen vor laufender Kamera in Bezug auf alles Mögliche „gecoacht“ – Abbau von Schulden oder Übergewicht oder auch nettere Wohnungseinrichtung. Birgitt Morrien plant hier etwas Neues: In einem Omnibus, ausgestattet als mobiles Fernsehstudio, fährt sie übers Land zu Menschen, die im Job neue Wege suchen.
Senior Coach DBVC Morrien berät kompetent und ganzheitlich, die Coachees setzen das Entwickelte um – und von Anfang an sind Kameras dabei, ein Internet-TV-Kanal überträgt die Sendungen. Mit dieser Idee könnte bald auch Coaching höchster Professionalität in die Wohnzimmer flimmern und Lust auf Erfolg machen – gerade jetzt, in Zeiten des Wandels und der Krise.
Der Kölner Journalist Marcus Bäcker interviewte Birgitt E. Morrien zu ihren TV-Plänen im Rahmen einer Artikel-Recherche für die Welt am Sonntag zu ihrer DreamGuidance-Methode im Coaching. Morrien sucht aktuell Investoren für eine zeitnahe Umsetzung des Projektes.
» weiterlesen

Medienübergreifende Informationsrepertoires. Was Bildungsmessen wie die “didacta” dazu wissen müssen
Bildungsmessen, die sich nicht mit aktuellen Medienentwicklungen befassen, verpassen wichtige Bildungstrends. Zur Rolle der Mediengattungen und einzelner Angebote für Information und Meinungsbildung berichten Uwe Hasebrink und Jan-Hinrik Schmidt aktuell in den MediaPerspektiven. Coaching-Bloggerin Birgitt Morrien präsentiert eine Zusammenfassung der beiden Autoren.
» weiterlesen

Wo sich Manager_innen über Coaching mit DreamGuidance informieren
Seit 1998 berichtet managerSeminare immer mal wieder über die Aktivitäten der US-diplomierten Kommunikationswissenschaftlerin Birgitt Morrien, die als Senior Coach auf der Schnittstelle Coaching und Medien agiert. Die Kölner Buchautorin berät Top-Manager_innen (insbesondere der Medienbranche) ebenso wie kreative Start-ups, die neue Wegen gehen wollen. Finanzielle Förderung ist möglich.
» weiterlesen

Reden wir von Afrika
Afrika gestern und heute – Beiträge zum aktuellen Diskurs: Der Afrika-Diskurs ist auf literarischer wie kultureller Ebene ein sehr reger, wie eine jüngst erschienene Aufsatzsammlung zum Thema belegt. Afrikanische und deutsche Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler widmen sich darin dem Afrika-Bild in Literatur, Kunst und populären Medien. So analysiert die Literaturwissenschaftlerin Rita Morrien, Mitherausgeberin des Bandes, den Afrika-Diskurs im deutschen Spielfilm von der Weimarer Republik bis heute und kommt dabei zu denkwürdigen Ergebnissen.
» weiterlesen

Wie die katholische Kirche lernen kann
Es braucht nur den gebündelten Willen der 50 Premiumverteiler, der ProphetInnen im Netz, um ein System zu stoppen, das weibliche Karrieren systematisch verhindert. Das sozial-digitale Schneeballsystem übernimmt dann den Rest. Die Geschichte einer Emanzipation von überlebten Strukturen am Beispiel der Katharina Steinberg, erste Bischöfin an der Kathedrale zu Köln.
Die Karriereberatung – nicht nur des zukünftigen weiblichen Klerus – lebt von der klaren Vision des Kommenden, um alle Konzentration und Kraft jetzt wirksam darauf auszurichten. Daher scheint es Senior Coach Birgitt Morrien dringlich, bereits jetzt über ein erst in 2026 auszustrahlendes Interview zu informieren:
Exklusivbericht der Bischöfin im Coaching-Blogger im Rückblick aus der kommenden Dekade:
» weiterlesen

Respekt! Aktueller Beitrag zur Sexismus-Debatte
Abgemagert, ungelenk, lasziv. Die zunehmende, allgegenwärtige Inszenierung geschwächter und vielfach (fast) nackter weiblicher Körper soll offenbar verkaufsfördernd wirken. Aber auf wen?
Solche Modelle wackeliger Weiblichkeit stärken Mädchen und Frauen wenig, findet Senior Coach Morrien. Denn wer so steht, knickt leicht ein, ob privat oder beruflich. Aber wem dient das?
Die Kölner Kommunikationswissenschaftlerin steht mit ihren Fragen nicht allein da. Ein Vater empört sich. Seiner Töchter wegen. Und um seiner selbst willen.
» weiterlesen

Hinweis zur Coaching-Finanzierung: Finanzielle Förderung möglich.


K o n t a k t :

COP – Coaching, Organisation & PR
Birgitt E. Morrien, M.Sc./USA
Krüthstr. 27
D-50733 Köln

Fon: +49 221 739 32 62
Fax: +49 221 739 17 69

Homepage: https://www.cop-morrien.de
E-Mail: contact@cop-morrien.de

Weblog: https://www.coaching-blogger.de
Twitter: https://www.twitter.com/CoachingBlogger
Youtube: https://www.youtube.com/user/Dreamguidance

Facebook: https://de-de.facebook.com/cop.morrien
COP Coach-App: https://itunes.apple.com/de/app/cop-coaching/id450446257?ls=1&mt=8

 

 

 

 

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.