Leadership in den Medien fördern: Unter Druck klug entscheiden. Wie Coaching mit DreamGuidance Ziele klärt

AKTUELLE THEMEN IM COACHING-BLOGGER:

Schasst das Internet das klassische Fernsehen?
Eine Langzeitstudie zur Mediennutzung und Medienbewertung 1964-2010 von Helmut Reitze und Christa-Maria Ridder zeichnet die Entwicklung der Massenmedien nach. “Massenkommunikation VIII” ist eine Veröffentlichung im Rahmen der Schriftenreihe MediaPerspektiven. Coaching-Blogger veröffentlicht dazu eine Kurzfassung.
» weiterlesen

Medien, Podien & unsichtbare Frauen
Sobald ein Magazin zwar den Anspruch formuliert, für alle da zu sein, ohne diesen jedoch einzulösen, schlägt die Stunde des Einspruchs: Birgitt Morrien erinnert Redaktionen im Einzelfall gern an das (Zielpublikum), was vergessen wurde. Mitunter anwortet eine Redaktion direkt und bringt Licht ins Dunkel. So in diesem Fall.
» weiterlesen

Unter Druck klug entscheiden. Wie Coaching mit DreamGuidance Ziele klärt
40 Erfahrungsberichte über das Coaching mit DreamGuidance bei Birgitt Morrien:  Mit viel Humor verbindet die US-diplomierte Kommunikationswissenschaftlerin ebenso fachlich fundiert wie persönlich souverän scheinbar gegensätzliche Ansätze, wenn es ihr um die kreative Lösung berufsbezogener Herausforderungen geht. Dafür nutzt die Management-Autorin mit ihrer ganzheitlich ausgerichteten und wissenschaftlich fundierten DreamGuidance-Methode über die Kognition hinaus planmäßig auch intuitive […] » weiterlesen

Mediale Meganova. Weniger ist mehr
Wer sieben verschiedene Zahnpasten zu Hause stehen hat, sollte sich vielleicht fragen, ob es möglicherweise ein Problem gibt. Wer bereits sieben unterschiedliche Kommunikationsoptionen unterhält, fragt sich meist, welche weiteren noch zu ergänzen wären. Oder wird danach gefragt. Zumindest in Medienkreisen. – Mit diesem Vergleich startet Birgitt Morrien ihren Essay zu Fragen des persönlichen Medienmanagements.
» weiterlesen

Volltreffer: Medien machen für alle
Sobald ein Magazin zwar den Anspruch formuliert, für alle da zu sein, ohne diesen jedoch einzulösen, schlägt die Stunde des Einspruchs: Birgitt Morrien erinnert Redaktionen im Einzelfall gern an das (Zielpublikum), was vergessen wurde, womöglich versehentlich.
» weiterlesen

Träume leben – Sich beruflich im Coaching neu erfinden
„Karriere ohne Traum geht nicht“, meint Birgitt Morrien. Warum Tagträume wichtig sind, erklärt Senior Coach Morrien im schriftlich geführten Interview, das Cornelia Stiegler, die Chefredakteurin des österreichischen Lifestyle-Magazins Moments, mit der US-diplomierten Kommunikations-wissenschaftlerin im Rahmen einer Artikelrecherche führte.
Seit mehr als 15 Jahren nutzt die Kölner Buchautorin mit ihrer ganzheitlichen Coaching-Methode DreamGuidance in der Beratung über die Kognition hinaus auch intuitives Wissen, um berufliche Herausforderungen besser zu bewältigen.
>Weiterlesen

 

Mehr Lesestoff:  Mehr als 700 Artikel
aus acht Jahren zu Management, (Medien-)Business & Karriere im Coaching-Blogger, Morriens Weblog.  40 Erfahrungsberichte über das Coaching mit DreamGuidance bei Birgitt Morrien können dort unter >Themen >Fallsgeschichten nachgelesen werden.

Das aktuelle Buch
von Birgitt Morrien:
Coaching mit DreamGuidance
Wie berufliche Visionen Wirklichkeit werden

Paperback,
Klappenbroschur,
208 Seiten,
13,5 x 21,5 cm
Kösel-Verlag, München
ISBN: 978-3-466-30948-1
€ 17,99 [D] | € 18,50 [A] | CHF 25,90* (* empf. VK-Preis)

Filmbeiträge zum neuen Buch und zur DreamGuidance-Methode sowie umfassende Pressestimmen finden Sie unter www.cop-morrien.de >REFERENZEN.

Morriens Klientinnen und Klienten zeigen sich hier: Coachee-Faces: Eine Art Facebook. Möglichkeiten einer anteiligen Coaching-Förderung sind im Einzelfall gegeben.

 

Kontakt:
contact@cop-morrien.de
+49 (0)221 7393262

 

Profil:
Birgitt Morrien agiert als multiprofessionelle Mentorin in eigener Beratungspraxis COP – Coaching, Organisation & PR. Mit eigener ganzheitlicher Coaching-Methode “DreamGuidance” fördert sie seit mehr als 15 Jahren erfolgreich sinnstiftende Karrieren und kreative Konzepte im (Medien-)Business.

Qualifikationsprofil: Dipl.-Kommunikationswissenschaftlerin, MSc./USA; Senior Business Coach DBVC, Management-Supervisorin DGSv & Unternehmenscoach BMWi, KfW, RKW (gelistet); (Neue) Medien-Expertin / Journalistin / Buchautorin / Bloggerin  & Kolumnistin dju; PR-Consultant für Reputationsmanagement DPRG. Gefördertes Coaching ist im Einzelfall möglich.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.